Kontakt
0 Pos. (0 Eur) inkl. MwSt.

Gelenkbolzen-Schellen

Gelenkbolzen-Schellen

Eignen sich zur Sicherung von Schläuchen, die hohen Beanspruchungen ausgesetzt sind. Beispielsweise finden Gelenkbolzenschellen Anwendung bei der Befestigung von Saug- und Druckschläuchen mit hohen Shorehärten. Auch eignen sich die Gelenkbolzenschellen zum Befestigen von Saug- und Druckschläuchen, die mit Kunststoff- oder Stahleinlagen hergestellt sind.
Die Gelenkbolzenschellen sind mit einem Hohlbolzen aufgebaut, welcher Schraube und Band vor Belastungen schützt bzw. die Belastungen für dieses Bereich vermindert. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer der einzelnen Schellen. Die Sicherung der Schelle findet durch das Zusammenspiel von integrierten Bolzen im Schellenband - einer mit Durchgangsloch, der andere mit Gewinde - statt. Durch das Anziehen der Schraube wird die Schelle gespannt.
Hauptsächlich findet man die Schellen im Bereich des Nutzfahrzeugbaus, Industrie, Bau- und Landwirtschaft, Bergbau.