Kontakt
0 Pos. (0 Eur) inkl. MwSt.

Einstell-Nadellager

Einstell-Nadellager

Fünfteilige Baueinheiten, die statische Fluchtungsfehler der Welle tolerieren und ausgleichen. Die Fluchtungsfehler der Welle werden gegenüber dem Gehäuse kompensiert. Einstell- Nadellager sind aus folgenden Baueinheiten zusammengesetzt: spanlos geformte Außenhülsen, Kunststoff- Stützringe mit hohlkugeliger Innenform, Außenringe mit sphärischer Mantelfläche sowie Nadelkränze und herausnehmbaren Innenringen. Eingebaut nehmen Einstell- Nadellager einen festen Platz in der Gehäusebohrung ein.